Rudi Pointner

In der Reischau fallen natürlich auch ständig Aufgaben an, die ganz klar "Männerarbeiten" sind: sei es dass ein Zaun gebaut werden muss, Reparaturen oder Sanierungen anstehen, oder neue bauliche Projekte verwirklicht werden. Und keiner könnte diese Männerarbeiten besser erledigen als Rudi Pointner.

Außerdem ist Rudi noch für einen besonders wichtigen und sensiblen Bereich zuständig: die Pflege der Böden in Reithalle und Viereck. Weil wir Perfektionisten sind, wollen wir auch nur unter erstklassigen Bodenverhältnissen trainieren, wofür Rudi stets optimal sorgt.