18.09.2018: Naskur ist verkauft

Tölt (Medium).jpg

Der Isländer ist nun mal ein Herdentier. Und deswegen kommt ein Isländer auch selten alleine... Und so hat Stella nun den idealen "Bruder" bekommen.

Ganz herzliche Gratulation an Evelyn und ihre Familie zum Kauf von Naskur vom Petersberg, dem Freund für jede Lebenslage, der einfach perfekt in eure Familie passt. Wir freuen uns von ganzem Herzen mit euch!

17.09.2018: Kóngur ist verkauft

Lagsi_Verkauf (Medium).jpg

Wir haben uns für Kóngur immer gewünscht, dass er wieder das Pferd einer jugendlichen Reiterin wird, denn genau das ist seine Bestimmung. Kóngur ist schließlich der Prototyp des vergnügten und fröhlichen Isländers, der in einem der Immenhof-Filme hätte mitspielen können.

Heute hat er mit seiner neuen kleinen Besitzerin - die uns versicherte, dass er das schönste Pferd überhaupt sei - den Hof verlassen. Wir wünschen den beiden viel Freude miteinander!

11.09.2018: Besuch aus Island

Lilli_Bjarki_18 (Medium).jpg

Wir hatten gerade zwei tolle isländisch-österreichische Trainingstage mit Elisabeth "Lilli" Trost und Bjarki Þór Gunnarsson.

Egal ob bei unseren eigenen Pferden, oder bei den Beritt- und Verkaufspferden - es ist immer so spannend, verschiedene Trainingsansätze und Ideen zu erarbeiten und sich mit so großartigen Reitern wie Lilli und Bjarki auszutauschen. Wir genossen das Training sehr und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!

10.09.2018: Centered Riding® Update

Susanne_CR (Medium).jpg

Zugegeben, heute ist Susanne beim morgendlichen Training noch ein bisschen müde, denn die letzten vier Tage waren sehr lern-intensiv für sie.

Susanne war im schönen Pferdesportzentrum Gastl auf einem Centered Riding® Update bei der Level IV Instruktorin Angelika Engberg. Die neuen Impulse haben wir gleich heute in der Früh begeistert umgesetzt :-).

09.09.2018: OÖ Cup

Galiano_Turnier_Andorf.jpg

Gestern fand in Andorf das zweite Turnier der oberösterreichischen Cupserie statt. Unsere Nachwuchstalente Lena und Juna waren am Start.

Lena und ihr Kjarni erritten den zweiten Platz im Tölt und den vierten Platz im Viergang. Juna sicherte sich mit Kisa sowohl im Tölt, als auch im Viergang den ersten Platz. Beide Reiterinnen glänzten nicht nur mit gleichmäßig guten Gangnoten, sondern auch mit konstant schönen Noten für Sitz und Einwirkung. Herzliche Gratulation - wir sind sehr stolz auf euch!!!