Laura Hauer

Laura und Catherine lernten sich im Rahmen von LFI-Kursen kennen. Catherine wurde sofort auf diese junge, zielstrebige und engagierte Reiterin aufmerksam. Denn Catherine merkte bei Laura, dass sie es ernst meint. Egal wie anstrengend und mühsam es auch werden würde, Laura war (und ist) beseelt von dem Ziel, richtig gut und schön reiten zu lernen und dafür auch allen notwendigen Einsatz zu bringen.

Umso mehr freute es Catherine, dass Laura nach ihrer Matura im Sommer 2016 anrief und fragte, ob sie bis zu ihrem Studienbeginn 2017 working student werden dürfe, da sie so viel wie möglich über Pferde lernen und reiterlich weiterkommen wolle.

Laura glänzt täglich durch ihren Fleiß, ihre Verlässlichkeit und ihre genaue Wahrnehmung für die Pferde die sie betreut. Und außerdem kocht und backt sie herrlich…

Wir freuen uns sehr, dass Laura bei uns ist!!