17.05.2018: Kæti ist verkauft

Foto 28.04.18, 07 46 35 (Medium).jpg

Der aufmerksame Leser unserer News hat sich sicher schon gefragt, warum wir Kæti, Vík und Stella als neue Verkaufspferde nennen, dann aber Kæti gar nicht näher vorstellen...

Nun das hat den Grund, dass Kæti vom Dinkelberg (ganz wie ihre Mutter die schwarze Perle Kisa vom Tiefenbachtal) in Charakter, Gängen und Optik ein so herausragendes Pferd ist, dass wir sie gar nicht inserieren wollten, sondern sie nur als "Geheimtipp" besonders lieben Stammkunden präsentierten. Wir wussten nämlich gleich, dass Kæti das perfekte Pferd für Familie Obetzhauser sein wird. Familie Obetzhauser kaufte vor zwei Jahren über uns Eik vom Petersberg, eine elegante Stute für alle Fälle. Und Eik hätte sich keine bessere und liebevollere Familie wünschen können! Daher freut es uns von ganzem Herzen, dass nun die zweite große Rappstute mit Stern, Schnippe und Traumcharakter als neues Familienmitglied aufgenommen wird.

Optisch auch perfekt zum Pas-de-deux-Reiten ;-).

Bilder
Kæti vom Dinkelberg
Eik vom Petersberg